Letzte Aktualisierung: Oktober 2018.

Lokale Küche und Restaurants

Die italienische Küche ist in der ganzen Welt bekannt und berühmt. Wenn Sie an der Amalfiküste Urlaub machen, dürfen Sie es nicht verpassen, die bekanntesten Spezialitäten zu probieren!

Oft fragen sich die Touristen. „Was muss ich denn nun unbedingt aus der amalfitanischen Küche probieren? Was soll ich an der Amalfiküste essen?” Das Beste ist, man fragt im Restaurant nach den typischen Gerichten der Küste und bestellt einen lokalen Wein. Wenn Sie aber nur ein wenig Englisch oder italienisch sprechen, ist es besser, Sie bereiten sich vor. Am Anfang der Seite finden Sie die Fotos all dieser Gerichte.

Und natürlich müssen Sie ein Fischgericht bestellen! Wenn Sie in Amalfi sind, dann probieren Sie die Scialatielli (Nudeln mit Weichtieren). Falls Sie in Neapel sein sollten oder etwas in einer neapolitanischen Pizzeria essen möchten, dann bestellen Sie Pizza: die Neapolitaner rühmen sich der Tatsache, dass ihre Pizza die beste ist!

Als Nachtisch nehmen Sie eine Süßspeise mit Zitronen. Diese Desserts sind wirklich originell. Und am Ende können Sie einen Digestif trinken, um der Verdauung behilflich zu sein (z.B. ein Gläschen Limoncello, meist hausgemachter Zitronenlikör.

Sie dachten an eine Wanderung über den Pfad der Götter? Dann kommen Sie an Bomerano (Agerola) vorbei, wo eine der leckersten Käsesorten Italiens hergestellt wird. Machen Sie eine Pause in irgendeiner Bar und probieren Sie dort eine Käse- und Aufschnittplatte. Oder gehen Sie einfach in eine Fleischerei und kaufen ein paar belegte Brötchen für die Wanderung, denn auf dem Wanderweg gibt es so einige Plätze, die regelrecht zu einer Pause mit herrlicher Aussicht einladen! Diesen Käse finden sie auch in Amalfi.

Berühmte italienische Gerichte

Wenn Sie noch nie in Italien gewesen sind, dann lohnt es sich, nicht nur die lokalen Gerichte aus Amalfi zu probieren, sondern auch das Beste aus der Italienischen Küche.

Vorspeisen (Antipasti)

Aufschnitt: Parmaschinken, Culatello, Speck, Bauchspeck und vieles mehr; besser eine gemischte Platte. Das gleiche gilt für den Käse: Parmesankäse und viele andere.

Hauptgerichte

Es gibt Tausende von Nudelarten, unmöglich sie alle zu probieren. Vielleicht möchten Sie einen Risotto, ein Reisgericht, probieren?

Die besten Restaurants der Amalfiküste

Unsere Webseite macht keine Werbung für Restaurants. Sie finden aber ganz leicht Kommentare von anderen Touristen zu diesen Lokalen und können so sehen, dass wir die besten ausgewählt haben. Leider ist es ohne vorherige telefonische Reservierung unmöglich Platz zu finden! Auf der Karte unten sind diese Restaurants eingezeichnet.

Das Restaurant Savo, Atrani
1

Savo

Stadt: Atrani.
Preis: 25 - 40 Euro.
Tel.: +39089872712.
Webseite des Restaurants.

Das Restaurant Le Bontà del Capo, Conca dei Marini
2

Le Bontà del Capo

Stadt: Conca dei Marini.
Preis: 25 - 40 Euro.
Tel.: +39089831515.
Webseite des Restaurants.

Das Restaurant Elisir di Positano Cafe&Salads, Positano
3

Elisir di Positano Cafe&Salads

Stadt: Positano.
Preis: 10 - 40 Euro.
Tel.: +39089875090.
Webseite des Restaurants.

La Taverna di Pulcinella, Amalfi
4

La Taverna di Pulcinella

Stadt: Amalfi.
Preis: 25 - 40 Euro.
Tel.: +390899840035.
Webseite des Restaurants.

Das Restaurant Tramonto D'Oro, Praiano
5

Tramonto D'Oro

Stadt: Praiano.
Preis: 25 - 60 Euro.
Tel.: +39089874955.
Webseite des Restaurants.

Karte der besten Restaurants an der Amalfiküste

Hotel in Amalfi

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

8569 Bewertungen

Preis ab 39 €
Details ansehen

Hotel in Positano

Bestseller

Bewertung: 5 von 5 Sternen

10587 Bewertungen

Preis ab 110 €
Details ansehen

Günstige Hotels

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

12547 Bewertungen

Preis ab 179 €
Details ansehen

Text von der Website ausgedruckt www.amalfi.travel

Zurück
   |   
Top